Was ist MЄdical Flossing?
Wohlauf und beweglich durch Abbinden
WIE WIRKT MEDICAL FLOSSING?

Ein Gelenk fest abbinden und bewegen!
Das ist das Prinzip des sogenannten Medical Flossings. Man versteht darunter das relativ stramme Umwickeln von Extremitätengelenken oder -teilen mittels eines speziell für diesen Zweck entwickelten Latexbandes anhand einer eigenen Applikationstechnik.

WER STECKT HINTER DER IDEE?

Die neue Trainingsmethode stammt aus den USA und wurde von den Physiotherapeuten Ralf Blume und Andreas Ahlhorn zum Medical Flossing weiterentwickelt. Seit 2014 bildete sich um die beiden Gründer ein kompetentes Expertenteam bestehend aus Physiotherapeuten, Sportärzten und -wissenschaftlern.

Näheres zum Expertenteam
WIE FUNKTIONIERT DAS?

Das kreative Physio-Duo möchte sein Know-How teilen und deshalb finden regelmäßig interessante Seminare und intensive Fortbildungen zum Thema Medical Flossing statt. In lockerer Atmosphäre lernen Sie, wie das Flossing funktioniert und am Patienten angewendet wird.

Termine aufrufen
Weitere Presseartikel

Ob fitforfun.de, Thieme Verlag, netzathleten.de oder Bild.de: alle sind sich einig! Das Medical Flossing ist etwas ganz Besonderes. Die bewegendste neue Physiotechnik des Jahres. Lesen Sie was in der Pressewelt zum Thema Medical Flossing veröffentlicht wurde.

Aktuelle Fortbildungstermine